Job Logo

Stellenangebot: stellvertretende Schulleitung (Bonuspaket zum Start*)

Für eine Berufsfachschule für Pflege in Hamburg suchen wir eine engagierte

stellvertretende Schulleitung (Bonuspaket zum Start*)

Kennziffer 565D

Ihr Arbeitgeber ist einer der deutschlandweit größten und renommiertesten Betreiber von Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen. Dessen Bildungszentrum mit seinen circa 1.400 Auszubildenden in sieben Ausbildungsberufen, davon ca. 900 allein in der Pflegeausbildung, steht für eine qualitativ hochwertige und zukunftsorientierte Ausbildung. Beste Voraussetzungen für den Einstieg in das Berufsleben zu schaffen, ist der Anspruch aller Beteiligten. Dabei wird neben der Breite der Ausbildung auf einen besonderen Bezug zur Praxis großen Wert gelegt. Ihre Aufgaben liegen schwerpunktmäßig in der Entwicklung und Implementierung neuer Prozesse der generalistischen Pflegeausbildung und der Unterstützung der Schulleiterin bei der Steuerung organisatorischer, pädagogischer und administrativer Abläufe. Gemeinsam mit der Leitung obliegt Ihnen die disziplinarische Führung der Kolleg/innen.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine Vergütung gemäß TVöD EG 14, ein *Starterpaket im Gesamtwert von 5.000€ brutto, Zusatzleistungen im Rahmen von Zielvereinbarungen, Jahressonderzahlung, ermäßigte HVV-Proficard, Betriebliche Altersvorsorge, 38,5 Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub, keine Präsenzpflicht außerhalb schulischer Veranstaltungen,
  • keine Unterrichtsverpflichtung (!) und Entlastung durch ein Team aus Koordinator*innen für die zentrale Stunden-, Vertretungs- und Ausbildungsplanung, ein zentral erstelltes generalistisches Curriculum und eine zentral organisierte Klausurenplanung,
  • die Möglichkeit, Ihre eigenen Vorstellungen darüber einzubringen, wie Bildung im Rahmen der beruflichen Ausbildung innovativ, praxisnah und zukunftsweisend gestaltet werden kann,
  • ein aufgeschlossenes und hochqualifiziertes Team,
  • ein vielseitiges Aufgabengebiet mit hoher Eigenständigkeit,
  • aktive Unterstützung bei Ihrer eigenen Weiterbildung,
  • eine moderne, transparente und partizipative Kommunikationsstruktur.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • einen pflegerischen Grundberuf,
  • einen abgeschlossenen oder kurz vor Abschluss stehenden Master in Pflege-, Berufs- oder Medizinpädagogik bzw. ein 2. Staatsexamen für das Lehramt Fachrichtung Pflege/Gesundheit,
  • mehrjährige Unterrichts- und, idealerweise, mind. erste Leitungserfahrung,
  • Lust zu gestalten und eigene Ideen zu verwirklichen,
  • Die Fähigkeit Mitarbeiter*innen zu motivieren und zu führen,
  • eine lösungsorientierte und eigenständige Arbeitsweise,
  • Empathie, Überzeugungskraft, Durchsetzungsstärke und Organisationstalent.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 565D bitte ausschließlich an LehrCare, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Jörg Köbke gerne zur Verfügung.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.