Job Logo

Stellenangebot: Schulleitung (m/w/d)

Für unseren Kunden, eine Akademie für soziale Berufe in Süddeutschland, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte

                       Schulleitung

Kennziffer 89D

Ihr Arbeitgeber ist eine Akademie in Trägerschaft eines großen Sozialverbandes. Aktuell werden dort über 1.000 Schüler*innen von circa 90 Kollegen*innen in der Altenpflege, dem Erzieher*innenbereich und an einem Beruflichen Gymnasium mit den Schwerpunkten „Gesundheit und Pflege“ und „Soziales“ ausgebildet. Die Akademie ist offen für Menschen aus allen Kulturen und jeden Alters. Damit mit Freude und Erfolg gelernt wird, legen alle Beteiligten großen Wert auf eine individuelle und schülerorientierte Betreuung. Moderne Räumlichkeiten, praxisorientierter Unterricht und innovative Lernmethoden sind weitere Kennzeichen dieser Einrichtung mit langer Tradition.

Ihre Aufgaben:

In enger Zusammenarbeit mit der betriebswirtschaftlichen Leitung führen Sie die Akademie und entwickeln diese strategisch weiter. Sie sind verantwortlich für den ordnungsgemäßen Ablauf des Schulbetriebs. Dazu gehört u.a. auch die Verantwortung für die Unterrichts- und Personalentwicklung sowie -auswahl. Zudem vertreten Sie die Akademie nach außen, übernehmen Budgetverantwortung und berichten der Geschäftsführung. In geringem Umfang übernehmen Sie auch Unterricht, um den Kontakt zu Ihren Schüler*innen und dem Unterricht nicht zu verlieren.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des Trägers, Entgeltgruppe 15, zzgl. Jahressonderzahlung und Betrieblicher Altersvorsorge sowie weiterer Extras,
  • familienfreundliche Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten in den Ferien (VHB),
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • große Gestaltungsfreiräume.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien, Gesamt- oder Berufsschulen oder einen als gleichwertig anerkannten Abschluss in einer relevanten Fachrichtung, z.B. Pflege- oder Medizin- oder Sozialpädagogik/Soziale Arbeit,
  • eine durchsetzungsfähige, flexible und belastbare Persönlichkeit mit hoher Eigenmotivation,
  • mehrjährige Berufspraxis in vergleichbarer Position,
  • sehr gute Kenntnisse aller schul- und privatschulrechtlicher Gesetze und Verordnungen sowie aktueller Themen und Entwicklungen im Schulbereich,
  • eine eigenständige Arbeitsweise und sehr gute analytische Fähigkeiten,
  • nachgewiesene Führungskompetenz.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 89D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.