Job Logo

Stellenangebot: Schulleitung Logopädie

Für eine Logopädie-Schule in Gründung in Hessen suchen wir eine engagierte

                        Schulleitung

Kennziffer 502D

Ihr gemeinnütziger Arbeitgeber betreibt am Standort bereits erfolgreich diverse staatlich anerkannte Fachschulen für Ausbildungsgänge wie Ergotherapie, Heilpädagogik, Pflege und Physiotherapie. Die an den Interessen der Schüler*innen orientierte Ausbildung zeichnet sich durch eine optimale Verknüpfung von Theorie und Praxis, eine enge Begleitung der Auszubildenden während der Praxisphasen, einen hohen Qualitätsstandard des Unterrichts und innovative Lehrmethoden aus. Geplant ist die Eröffnung der mindestens durchgängig einzügigen Schule für Logopädie zum Herbst 2022.

Ihre Aufgaben: Sie wirken bereits zuvor aktiv beim Aufbau „Ihrer“ Schule mit und entwickeln diese hernach beständig weiter. Sie tragen Personalverantwortung und arbeiten bei allen Ihren Aufgaben vertrauensvoll mit dem Schulträger zusammen. Sie planen Leistungskontrollen und Prüfungen und führen diese auch durch. Zudem unterrichten Sie in begrenztem Umfang.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit (mind. 75%),
  • eine individuell vereinbare Vergütung, Arbeitgeber*innenzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, ein Jobticket für den ÖPNV, weitere Corporate Benefits sowie, bei Bedarf, Unterstützung bei der Wohnungssuche,
  • die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und zur flexiblen Einteilung Ihrer Arbeitszeiten,
  • Förderung interner wie externer Fort- und Weiterbildungen,
  • viel Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen, ein sehr positives Betriebsklima und Kommunikation auf Augenhöhe,
  • moderne und multimedial ausgestattete Unterrichtsräume,
  • aktive Unterstützung bei der Einarbeitung und darüber hinaus,
  • ein attraktives Arbeitsumfeld mit hohem Freizeitwert.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Logopäd*in und eine fachpädagogische Hochschulausbildung, z.B. als Lehrer*in für Gesundheitsberufe oder als Bachelor, Master oder mit Diplom in Medizin- oder Berufspädagogik,
  • eine Zusatzqualifikation in Qualitätssicherung, Betriebswirtschaft und/oder Management o.Ä. kann berufsbegleitend erworben werden,
  • einschlägige Unterrichts- und Leitungserfahrung,
  • eine eigenverantwortliche, engagierte und kompetente Arbeitsweise.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 502D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.