Job Logo

Stellenangebot: Redakteur Mathematik (m/w/d)

Für einen renommierten Schulbuchverlag suchen wir einen engagierten Redakteur Mathematik (m/w/d) für den Bereich Berufsschule

Ihr Arbeitgeber ist ein führender Anbieter für Bildungsmedien im deutschsprachigen Raum. Seit über 70 Jahren zeichnet sich das Unternehmen durch didaktische Kompetenz und Innovationsfreude aus. Partnerschaftlichkeit, Servicedenken und hohe Qualitätsansprüche prägen die auf allen Ebenen wertschätzende Unternehmenskultur.

Kennziffer 122D

Ihre Aufgaben: Sie erarbeiten zeitgemäße Unterrichtsmaterialien für Ihr Fach. Im Einzelnen planen Sie Budgets, koordinieren Projekte und redigieren Autorenmanuskripte inhaltlich, sprachlich und formal. Dabei arbeiten Sie unter Zuhilfenahme moderner Autorensysteme und Datenbanken eng mit Ihren Redaktionskolleg*innen, anderen Abteilungen des Verlags, Autoren und weiteren externen Partnern zusammen.

Der Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine Vergütung nach Tarif mit zahlreichen Extras wie Zuschüssen zu Kita, Hort und ÖPNV, zum Mittagessen, bei Eheschließung, Geburt oder Adoption und betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss und attraktiver Verzinsung, vermögenswirksame Leistungen, Rabatte für Bücher, Musik und Spielwaren des eigenen, aber auch fremder Verlage, bezahlte Weiterbildungen,
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit Homeofficemöglichkeiten,
  • 30 Tage Urlaub sowie Freistellung an Heiligabend und Silvester, 
  • ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz,
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Zeit und Raum für Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 1. und/oder 2. Staatsexamen/Master of Education für ein beliebiges Lehramt oder ein abgeschlossenes Studium in Mathematik oder Naturwissenschaften mit Nebenfach Mathematik,
  • Unterrichts-, Verlags- und/oder publizistische Erfahrung,
  • Interesse an methodischen und didaktischen Fragestellungen,
  • Interesse an digitalem Lernen,
  • Organisationskompetenz, analytisches Denkvermögen, Konzeptionsstärke,
  • eine selbständige und zielstrebige Arbeitsweise,
  • Kommunikationsstärke und Freude an der Arbeit im Team. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 122D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.