Job Logo

Stellenangebot: Mathematiklehrer (m/w/d)

Für eine Montessori-Sekundarschule in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mathematiklehrer (m/w/d)

Kennziffer 306D

Ihr Arbeitgeber ist eine gemeinnützige Stiftung, die auf Ihrem schönen, naturnahen Gelände in Berlin ein Montessori-Kinderhaus, eine Grundschule mit Hort und eine Sekundarschule betreibt. Die Vermittlung von Fachinhalten gelingt nach dem Verständnis aller Beteiligten dann besonders gut, wenn jene mit echten Aufgaben für die Schüler*innen verbunden werden. Im Sinne Maria Montessoris steht entsprechend die Beziehungsarbeit mit den Kindern an erster Stelle. Weitere Kennzeichen dieser noch jungen Schule sind Inklusion sowie Wald- und tiergestützte Pädagogik. Gelernt wird in jahrgangs-gemischten Gruppen ohne Zensuren bis Jahrgang 8, mit viel Freiarbeit und projektgebundenem Unterricht.

Ihre Aufgaben: Sie unterrichten eigenständig in den gemischten Jahrgangsgruppen 7 und 8 bzw. 9 und 10 und betreuen bei Interesse eine sog. Mentorengruppe von ca. 13 Kindern. Gerne beteiligen Sie sich darüber hinaus aktiv am weiteren Aufbau der bislang zweizügigen Schule.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • bei voller Fakultas eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit, aus genehmigungstechnischen Gründen ansonsten zunächst einen befristeten Vertrag mit Option auf spätere Entfristung,
  • eine Ihrer Qualifikation entsprechende Vergütung zzgl. betrieblicher Altersvorsorge und Benefitprogramm in Höhe von 80 Euro monatlich, z. B. für Ihre Fahrkosten,
  • mit Ausnahme der letzten Sommerferienwoche keine Anwesenheitspflicht während der Ferien,
  • eine sehr kindnahe Pädagogik,
  • Doppelsteckung im Unterricht und dadurch sehr kleine Lerngruppen,
  • eine im positiven Sinne familiäre Arbeitsatmosphäre und ein großartiges, unterstützungsbereites Team.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Haupt-, Real-, Gesamtschulen oder Gymnasien oder eine im Land Berlin als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung (z. B. ein 1. Staatsexamen / Master of Education, Diplomlehrerabschluss ehem. DDR oder einen Universitätsabschluss mit Hauptfach Mathematik, eine entsprechende ausländische Lehrbefähigung),
  • dass Sie Ihren Beruf als Berufung verstehen und eine am Kind orientierte Pädagogik leben möchten,
  • ein Montessori-Diplom oder die Bereitschaft, dieses berufsbegleitend zu erwerben. (Kostenübernahme durch den Träger.)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 306D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.