Job Logo

Stellenangebot: Mathematiklehrer (m/w/d)

Sie unterrichten gerne nur Oberstufe? Dann suchen wir genau Sie!

Für ein Schulzentrum in Sachsen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Mathematiklehrer (m/w/d)

mit beliebigem Zweitfach für die Klassen 11- 13

Kennziffer 162D

Ihr Arbeitgeber ist eine seit 1997 tätige gemeinnützige Bildungsgesellschaft. Sowohl das staatlich anerkannte Berufliche Gymnasium mit den Fachrichtungen Informations- und Kommunikationstechnologie bzw. Gesundheit und Sozialwesen als auch die staatlich anerkannten Fachoberschulen mit den Fachrichtungen Technik, Gestaltung, Sozialwesen sowie Wirtschaft und Verwaltung bieten eine sehr gute Lern- und Arbeitsumgebung. Dort und an den Berufsfachschulen werden in einem modernen, gut ausgestatteten Schulgebäude derzeit 700 Schüler*innen von insgesamt 110 Lehrkräften in Klassen zu 20 Schüler*innen unterrichtet und gezielt individuell gefördert.

Ihre Aufgaben: Sie unterrichten Ihre Fächer ausschließlich in den Klassen 11 bis 13 des Beruflichen Gymnasiums und der Fachoberschulen. Ihre Schüler*innen führen Sie zur Fachhochschulreife, übernehmen ggf. eine Klassenleitung und arbeiten aktiv in der jeweiligen Fachgruppe mit.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Teil- oder Vollzeit,
  • 4.000 Euro Monatsbrutto (VHB) zzgl. vollem 13. Monatsgehalt, Betrieblicher Altersvorsorge, Übernahme der Kitakosten, Tablet, Vergütung von Minderstunden sowie diverse weitere Versorgungsbausteine wie z.B. Fahrtkostenzuschuss, Erholungsbeihilfe, günstiger Wohnraum oder Unterstützung bei der Wohnungssuche,
  • Gestaltungsfreiraum für eigene Ideen,
  • keine Präsenzpflicht außerhalb des Unterrichts, dienstlicher Veranstaltungen oder in den Ferien,
  • eine kollegiale, hochwertige und individuelle Arbeitsweise,
  • eine sehr gute Arbeitsatmosphäre und ein sehr gutes Verhältnis zur Schulleitung.
Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen mit Fakultas für die Sekundarstufe II oder eine im Land Sachsen als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung (DDR-Abschluss, ausl. Lehramtsabschluss etc.) oder einen Diplom- oder Masterabschluss in Mathematik sowie erste Unterrichtserfahrung (Schule, Uni, Nachhilfe etc.) und die Bereitschaft, im Rahmen einer einjährigen schulpraktischen Qualifizierung (ein Tag pro Woche) die Lehrgenehmigung bis Klasse 13 zu erwerben (bei 100%iger Kostenübernahme durch den Arbeitgeber),
  • pädagogische Fachkenntnis und soziale Kompetenz,
  • die Bereitschaft sich auf die Schüler*innen in ihrer Verschiedenheit einzustellen,
  • Offenheit gegenüber neuen Unterrichtsformen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 162D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.