Job Logo

Stellenangebot: Mathematiklehrer (m/w)

Für ein Gymnasium in Schleswig-Holstein suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mathematiklehrer (m/w)

mit beliebigem Zweitfach

Kennziffer 41D

Ihr Arbeitgeber ist ein staatlich genehmigtes Halbtagsgymnasium in Ostholstein, an dem derzeit 240 Schüler/-innen in kleinen Klassen von insgesamt 30 Kollegen/-innen unterrichtet werden. Anonymität ist an dieser Schule ein Fremdwort. Neben dem Mittleren Schulabschluss und der Fachhochschulreife wird an der Schule das Abitur angeboten. Es gibt diverse AGs (Sport, Theater, Computer), Berufspraktika in den Klassen 8 und 9 sowie eine schuleigene Hausaufgaben-betreuung.

Ihre Aufgaben: Neben Ihren unterrichtlichen Verpflichtungen wird von Ihnen die Bereitschaft erwartet, eine Klassenleitung zu übernehmen, Klassenfahrten und Wandertage zu organisieren und zu begleiten, Pausenaufsichten und Vertretungen zu übernehmen sowie aktiv an den aufgrund der überschaubaren Größe der Schule allerdings wenigen Konferenzen teilzunehmen.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen oder eine in Schleswig-Holstein als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung (z. B. DDR-Diplom o. ausl. Abschluss),
  • die Fakultas für die Sekundarstufen I oder I und II,
  • Freude an der Arbeit im Team,
  • eine vertrauensvolle Kommunikation mit den Eltern,
  • Selbständigkeit und eine hohe Eigenmotivation.
Die Beurlaubung verbeamteter Lehrkräfte ist grundsätzlich möglich.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine zunächst befristete Festanstellung in Teil- oder Vollzeit. Eine Entfristung ist nach einem Jahr vorgesehen,
  • eine Vergütung ab 4.400 Euro bzw. bei Fakultas nur für die Sekundarstufe I ab 4.100 Euro Monatsbrutto aufwärts, Weihnachtsgratifikation, Extravergütung von Prüfungen, Vermögenswirksame Leistungen, Kostenzuschuss für Kitaplätze, Umzugskostenpauschale, freie Tage für Korrekturen, keine Präsenzpflicht in den Ferien,
  • Gestaltungsfreiräume, kurze Entscheidungswege und eine familiäre Atmosphäre.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 41D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de), bitte an Herr Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

Ihre Unterlagen werden selbstverständlich mit absoluter Vertraulichkeit behandelt.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.