Job Logo

Stellenangebot: Lehrkraft (m/w/d)

Für eine Montessori-Grundschule in Oberbayern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

              Lehrkraft (m/w/d)

Kennziffer 450D

Ihr Arbeitgeber ist ein gemeinnütziger Verein, dessen staatlich anerkannte Grundschule seit 2002 besteht. In vier jahrgangsgemischten Lerngruppen werden derzeit insgesamt ca. 100 Schüler*innen von ca. 13 Pädagog*innen unterrichtet. Der Unterricht in Deutsch und Mathematik findet im Klassenverband statt, ansonsten sind pro Klasse die Stufen 1 bis 4 zusammengefasst, sodass die Kinder auch viel voneinander lernen können. Jede Klassenleitung wird bei ihrer Arbeit durchgängig von einer/m Erzieher*in als pädagogischer/m Assistenten*in unterstützt. So gelingt es, den individuellen Lernbedürfnissen der Kinder gerecht zu werden. Eigenverantwortung, Engagement für andere, Respekt und Vertrauen sind gelebte Werte. Vorrangiges Erziehungsziel ist die Bildung der Gesamtpersönlichkeit der Kinder.

Ihre Aufgaben: Sie unterrichten Kernfächer wie Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachkunde, bereiten Ihren Unterricht eigenständig vor und nach. Sie leiten eine Klasse und nehmen aktiv an schulischen Veranstaltungen teil.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine Vergütung nach TVöD sowie eine betriebliche Altersvorsorge (Weiteres VHB),
  • große Gestaltungsmöglichkeiten und viel Raum für eigene Ideen,
  • keine Präsenzpflicht außerhalb schulischer Veranstaltungen oder in den Ferien (Ausnahme ein Konferenztag am Ende der Sommerferien),
  • ein positives und wertschätzendes Schulklima,
  • ein engagiertes und hilfsbereites Team,
  • finanzielle Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 1. und/oder 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grund- oder Mittelschulen oder eine im Bundesland Bayern als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung,
  • ein Montessori-Diplom oder die Bereitschaft dieses berufsbegleitend zu erwerben,
  • Offenheit für jahrgangsübergreifendes, projektbezogenes Lernen,
  • Begeisterung für die Arbeit mit Kindern,
  • Freude an der Arbeit im Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 450D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.