Job Logo

Stellenangebot: Lehrer (m/w) für Mathematik, Biologie, Chemie oder Physik

Für eine anerkannte deutsche Auslandsschule in der Türkei suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Lehrer (m/w)

für Mathematik, Biologie, Chemie oder Physik, ggf. mit beliebigem Zweitfach, als Auslandsdienstlehr (ADLK) - oder Ortslehrkraft (OLK).

Kennziffer 146D

Ihr Arbeitgeber ist eine seit knapp 150 Jahren bestehende staatlich anerkannte exzellente Deutsche Auslandschule in der Türkei. Das private Gymnasium ist schulische Heimat von ca. 800 Schüler/-innen mit überdurchschnittlicher Leistungsfähigkeit, die von 87 Lehrer/-innen auf das deutsche Abitur vorbereitet werden. Die Schule zeichnet sich nicht nur durch eine sehr gute Ausbildung in den wissenschaftlichen Abiturfächern aus, sondern besitzt neben einem musisch-künstlerischen auch ein mathematisch-naturwissenschaftliches Profil. Die gut ausgestattete, mintfreundliche Schule ist zentral gelegen und mit öffentlichen wie privaten Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Ihre Aufgaben: Neben der eigenständigen  Vor-, Nachbereitung und Durchführung Ihres Fachunterrichts, nehmen Sie aktiv an Teamsitzungen, Konferenzen, schulischen Festen und Feiern teil. Sie bereiten Ihre Schüler/-innen auf das Abitur vor und arbeiten gerne an der Schulentwicklung mit. Außerunterrichtliches Engagement ist erwünscht. Eigene Interessen und Ideen sind willkommen.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • für ADLKs eine Vergütung gemäß Besoldungstabelle Bundesverwaltungsamt/ZfA zzgl. Auslandszuwendungen, Umzugspauschale, ein Heimflug p.a.; für OLKs eine Vergütung analog TVL,
  • eine zunächst auf 3 Jahre befristete Festanstellung in Vollzeit mit Verlängerungsoption,
  • professionelle Unterstützung im Vorfeld (Umzug, Visaangelegenheiten etc.) und vor Ort (Wohnungssuche etc.),
  • hochmotivierte, überdurchschnittlich leistungsfähige Schüler/-innen,
  • eine intensive Einarbeitung, eine kooperative Schulleitung und sehr engagierte Kollegen/-innen,
  • ein positives Lehr- und Arbeitsklima sowie ein hohes Bildungsbewusstsein der Schüler.

Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen mit Fakultas für die Sekundastufen I und II,
  • Unterrichtserfahrung in der gymnasialen Oberstufe,
  • schnelles Eingewöhnen in die schulischen und unterrichtlichen Bedingungen,
  • Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Offenheit und Engagement,
  • die Bereitschaft sich mit der Kultur des Landes positiv auseinanderzusetzten.
Die Beurlaubung verbeamteter Lehrer/-innen ist grundsätzlich möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 146D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.