Job Logo

Stellenangebot: Lehrer für Pflege (m/w/d)

Für eine Akademie für Gesundheitsberufe in Baden-Württemberg suchen wir engagierte

Lehrer für Pflege (m/w/d)

Kennziffer 148D

Ihr Arbeitgeber ist eine zu einem Klinikum gehörende staatlich anerkannte Berufsschule, die zum einen Pflegekräfte (ca. 130 derzeit) ausbildet, zum anderen bereits ausgebildete Fachkräfte und weiteres Personal aus dem Gesundheitswesen professionell fortbildet. Ausgebildet wird sowohl in Gesundheits- und Krankenpflege als auch in Gesundheits- und Krankenpflegehilfe sowie Operationstechnische und Anästhesietechnische Assistenten*innen. Die praktische Ausbildung erfolgt im Klinikum und weiteren kooperierenden ambulanten wie stationären Einrichtungen, um den Auszubildenden während der Ausbildung weitere interessante Einsatzmöglichkeiten zu bieten. Für das kommende Jahr wird vor Ort zudem die generalistische Ausbildung mit allen Vertiefungsoptionen angeboten.

Ihre Aufgaben: Neben der eigenständigen Vor- und Nachbereitung sowie der Durchführung Ihres Fachunterrichts begleiten Sie Ihre Auszubildenden während der Praxisphasen, leiten einen eigenen Kurs und nehmen an Konferenzen und Teambesprechungen teil. Ferner nehmen Sie Prüfungen ab und arbeiten aktiv an der Schulentwicklung mit.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium im Bereich der Pflege- oder Medizinpädagogik oder Pflegewissenschaften oder eine im Land Baden-Württemberg als gleichwertig anerkannte Qualifikation (z.B. Lehrkraft mit Bestandsschutz, ausl. Abschluss),
  • einen pflegerischen Grundberuf,
  • Engagement, Freude an der Wissensvermittlung und Motivation für die Aufgabe.
Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Teil- oder Vollzeit,
  • eine Vergütung nach TVöD, Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr, Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge, Betriebliche Gesundheitsförderung,
  • methodisch-didaktische Freiräume und Mitsprache bei der Auswahl der Unterrichtsthemen,
  • ein sehr gutes Arbeitsklima,
  • engagierte Kollegen*innen und eine kompetente Leitung,
  • Fortbildungsangebote und (auf Wunsch) Supervision.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 148D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.