Job Logo

Stellenangebot: Deutschlehrer*in (m/w/d) für die Sekundarstufe I + II

Schüler*innen stark machen, damit sie ihren Weg finden

Als Wegbegleiter sowie innovatives Bildungsunternehmen setzen wir uns seit mehr als 18 Jahren für den persönlichen Schulerfolg unserer Schüler*innen ein. Wir fördern ihre Fähigkeiten und fordern sie zu neuen Horizonten heraus. Dafür gestalten wir unsere Lehr- und Lernsettings neu und entwickeln eine Lernkultur, die dem 21. Jahrhundert entspricht.

Unsere Schüler*innen, Eltern und Mitarbeiter*innen schätzen unsere weltoffenen Einrichtungen als Lern- und Lebensort.

Am Standort Potsdam stellen wir im Schuljahr 2023/2024

eine*n Deutschlehrer*in (m/w/d)

für die Sekundarstufe I+II ein.

Sie gestalten abwechslungsreiche und erlebnisintensive Deutschstunden, in denen die Jugendlichen ihre Phantasie entfalten können, zum Nachdenken angeregt werden und Freude am Entdecken von Sprache und Inhalt haben.

Sie setzen sich für methodische Vielfalt in ihrem Unterricht ein, sodass die Schüler*innen diesen als sinnvollen Zusammenhang erleben. Sie verstehen es fachliche und überfachliche Kompetenzen zweckmäßig zu verknüpfen und setzen dafür gezielt digitale Medien ein.

Sie sind aufgeschlossen gegenüber der Neugestaltung von Lehr- und Lernsettings, einer sich verändernden Rolle der Pädagogen sowie der Entwicklung einer fortgeschrittenen Lernkultur.

Setzen Sie gerne neue Ideen in die Tat um und möchten an der Entwicklung einer wert- und zukunftsorientierten Schule mitwirken?

Wir bieten:

  • eine faire Vergütung angelehnt an den öffentlichen Dienst,
  • eine hervorragende, technische Ausstattung,
  • kleine Klassen sowie moderne ausgestattet Klassenräume
  • kollegiales Arbeiten in einem multinationalen Teams mit einer herzlichen, offenen und wertschätzenden Arbeits-atmosphäre,
  • die Möglichkeit, sowohl eigenständig, als auch kreativ pädagogische Arbeit umzusetzen.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Lehramts-studium (alternativ ein abgeschlossenes Masterstudium für den Quer- oder Seiteneinstieg),
  • weltoffen und souverän,
  • Freude an der kreativen Arbeit mit Kindern bzw. Jugendlichen und Interesse an unserem bilingualen Curriculum,
  • Eine hohe Bereitschaft, sich fachlich und methodisch-didaktisch weiterzubilden.

Dann bewerben Sie sich bei uns.

Ihre Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Zertifikate) senden Sie bitte an:

School International Potsdam

Franziska Nerger

Tel: 03318873550

Mob: 015751766118

E-Mail: karriere@school-international.de

www.school-international.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.