Job Logo

Stellenangebot: Schulmanager (m/w/d)

Für einen Schulträger in Mitteldeutschland suchen wir einen engagierten

               Schulmanager (m/w/d)

Kennziffer 662D

Ihr Arbeitgeber ist ein Bildungsunternehmen mit 40 Bildungsstätten im Inland sowie Ausland. Das humanistische Menschenbild steht im Zentrum der Einrichtungen. Das Ziel ist es mündige Persönlichkeiten hervorzubringen, die in der Lage sind, ihren Beitrag zum pluralistischen Zusammenleben der Gesellschaft zu leisten.

Ihre Aufgaben: Sie entwickeln an mehreren Standorten des Trägers die Einrichtungen weiter und betreuen derer Prozesse. Zudem stellen Sie sicher, dass das Qualitätsmanagement nach geltenden Standards eingehalten wird und entwickeln dieses weiter. Mit der Unterstützung von 3 Referent*innen kontrollieren Sie die Stundenplanung sowie das Budget, prüfen Verordnungen, Lehrgenehmigungen, Schuleinsatzpläne stehen in engem Austausch mit der Geschäftsleitung. Ferner haben Sie die Schwerpunktaufgabe der Standortneugründung und die Analyse der infrage kommenden Standorte.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit,
  • eine attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, Umzugskostenbeihilfe(VHB),
  • interne Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • Gestaltungsfreiheit und Raum für eigene Ideen mit kurzen Entscheidungswegen,
  • eigenes Büro, Laptop, Diensthandy und Fahrzeugflotte,
  • freie Nutzung von Sport- und Fitnessangeboten & In-House Massagen,
  • ein internationales Ambiente,
  • eine Kantine, ein Café oder eine Dachterrasse als Pausenmöglichkeit.

Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt Sekundarstufe I und II, oder eine im Land Sachsen als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung (z.B. Diplom-Lehrer),
  • Reisebereitschaft,
  • einschlägige Leitungserfahrung,
  • sehr gute Englischkenntnisse,
  • Freude an der Arbeit in schulischen Gremien sowie an Öffentlichkeitsarbeit,
  • ausgeprägte Fach-, Sach-, Sozial- und Kommunikationskompetenz,
  • Prozess-, Teamentwicklungs- und Steuerungskompetenz,
  • Neugier und die Bereitschaft neue Wege zu gehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 662D bitte ausschließlich an LehrCare, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Jörg Köbke gerne zur Verfügung.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.