Job Logo

Stellenangebot: Schulleitung (m/w/d)

Für eine Berufsakademie in Berlin suchen wir im Rahmen einer Altersnachfolge eine

       Schulleitung (m/w/d) zur Einarbeitung

Kennziffer 281D

Ihr Arbeitgeber ist eine langjährig etablierte Einrichtung in sehr guter Lage, die an ihrem Standort eine Fachschule und Fachoberschule für Sozialpädagogik, eine Berufsfachschule für Sozialassistenz, eine Fachoberschule für Wirtschaft und eine Berufsfachschule für Design unter einem Dach vereinigt. In der Akademie werden aktuell über 680 Schüler*innen von über 60 Dozent*innen auf ihrem Weg ins Berufsleben begleitet. Die individualisierte Ausbildung erfolgt mit Ausnahme einer Teilzeitausbildung für die Erzieher*innen durchweg als vollzeitschulische Ausbildung.

Ihre Aufgaben: Als künftige Leitung werden Sie von Ihrer Vorgängerin gründlich in die Leitungsaufgaben eingearbeitet und übernehmen zum August 2021 die Akademie. Zu Ihren Aufgaben gehören dann die Repräsentation der Schulen nach innen und außen, die Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Ausbildung, die Kontrolle der Einhaltung von Verwaltungs- und Rechtsvorschriften, die Festlegung von Organisation und Ablaufplänen, Investitionsplanung und Kostenkontrolle, Personalakquise, -auswahl, -führung und -entwicklung sowie, in geringem Umfang, auch Unterricht.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit,
  • eine Ihrer Qualifikation und Erfahrung entsprechende angemessene Vergütung zzgl. diverser Zusatzleistungen wie Betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zum ÖPNV, Vergünstigungen im Fitnessstudio, auf Wunsch eine kostengünstige Firmenwohnung für den Übergang,
  • die Möglichkeit mitzugestalten und eigene Ideen einzubringen,
  • eine sehr gute Einarbeitung und Zeit im Team anzukommen,
  • interne wie externe Weiterbildungsangebote,
  • ein angenehmes Arbeitsklima und ein hochmotiviertes Kollegium.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Universitätsstudium auf Diplom- oder Masterniveau in den Fachrichtungen Jura, Psychologie, Betriebswirtschaft, Lehramt oder vergleichbar,
  • langjährige Unterrichtserfahrung,
  • mindestens erste Erfahrung im Leitungsbereich einer Bildungseinrichtung,
  • Verständnis für neue Entwicklungen im Bildungsbereich,
  • die Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten,
  • Führungskompetenz.
Um die Angabe von Gehaltsvorstellungen wird gebeten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 281D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.