Job Logo

Stellenangebot: Schulleitung (m/w)

Unsere Schulleiterin tritt am 31.07.2018 nach langjähriger Tätigkeit bei uns in den Ruhestand. Aus diesem Grund suchen wir zum 01.08.2018

eine Schulleiterin / einen Schulleiter.

Wir sind in Deutschland die führende Internatsschule in freier Trägerschaft, die ihre Arbeit auf den Prinzipien der Montessori-Pädagogik aufbaut, konsequent vom Kinde ausgehend. In Gymnasium und Realschule begleiten wir etwa 600 Schüler und Schülerinnen – davon im Internat bis zu 120 Kinder und Jugendliche –

in ihrer Entwicklung zu verantwortungsbewussten und kompetenten Persönlichkeiten. Dabei verfolgen wir den ganzheitlichen Erziehungsansatz einer Erfahrungsschule des sozialen Lebens. Darüber hinaus bieten wir talentierten Schülerinnen und Schülern eine verantwortungsvolle Nachwuchsförderung im Leistungssport (Basketball, Golf, Tennis) und eine Musik- und Musicalschule sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung (u. a. Umwelt-AGs, entwicklungspolitisches Engagement).

Für die Leitung und Weiterentwicklung unserer Schule als lernende Organisation (Peter M. Senge) suchen wir eine erfahrene und überdurchschnittlich engagierte Persönlichkeit mit herausragenden pädagogischen, organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten, die bereit und in der Lage ist, unsere renommierte Schule in die Zukunft zu führen.

Ihre künftigen Aufgaben:

Sie führen die Schule nach den Maßgaben des Geschäftsverteilungsplans unseres Schulträgers unter Berücksichtigung der Amtlichen Schulvorschriften des Landes NRW (BASS 21-02 Nr. 4 § 20 bis § 32). Sie sind verantwortlich für Zielabstimmung und -festschreibung, Strukturierung, Koordination, Management im Sinne von Gestalten und Steuern von Prozessabläufen. Dazu gehören u. a. die folgenden Bereiche:

  • Schüler- und Elternarbeit: Aufnahme und Entlassung der Schüler, Überwachung der Erfüllung der Schulpflicht, Information und Beratung in allen die Schullaufbahn betreffenden Fragen, Organisation der Mitwirkung;
  • Personalverantwortung: Verantwortung für die ordnungsgemäße Wahrnehmung der Unterrichts- und sonstigen Dienstverpflichtungen des Lehrpersonals, Führen von Mitarbeitergesprächen, bei Bedarf Beratung des Lehrpersonals, Förderung der beruflichen Entwicklung und Fortbildung des Lehrpersonals;
  • Schulentwicklungsplanung: Fortschreibung des für das Gymnasium und die Realschule Schloss Hagerhof sowohl eigenen als auch beispielhaften Schul- und Erziehungskonzeptes einer Montessori-Jugendschule (Erfahrungsschule des sozialen Lebens) sowie Veranlassung von dessen permanenter Umsetzung: strukturelle Veränderung des Schulablaufs durch Realisierung des Prinzips der Selbsttätigkeit in einer vorbereiteten Umgebung, u. a. mittels Freier Arbeit, Projektunterricht, fächerübergreifendem Lernen,
  • Landwirtschafts-, Betriebs- und Sozialpraktikum, Förderung internationaler Begegnung, Förderung der Digitalisierung als Teil der vorbereiteten Umgebung (Gute Schule 2020);
  • Qualitätssicherung: Verantwortung für die gesamte Durchführung der Erziehungs- und Bildungsarbeit in der Schule, regelmäßiger Austausch mit qualitätssichernden Organisationen wie Montessori Dachverband Deutschland (MDD) und Blick über den Zaun (BÜZ) sowie Montessori Europa, angemessene Repräsentation der Schule in der Öffentlichkeit, Sicherung einer qualitätsorientierten Außenwirkung durch Tage der offenen Tür, Teilnahme an Wettbewerben, Projekten, Informationsabende zu pädagogisch relevanten Themen und vergleichbare Werbemaßnahmen.
Wir wünschen uns von Ihnen

  • die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen gem. § 61 Abs. 5 und 6 SchulG NRW;
  • die Bereitschaft, sich mit den in unserem Schulkonzept verankerten Grundsätzen und Zielen zu identifizieren und diese umzusetzen;
  • Wissen sowie Ausbildung und Praxis in der Anwendung spezieller reformpädagogischer Konzepte (vorzugsweise Montessori-Pädagogik) sowie mehrjährige Erfahrung in diesem Bereich als Basis für die gemeinsame Weiterentwicklung unserer Modellschule mit einem bewusst alternativen Erziehungs- und Bildungskonzept;
  • eine überzeugende Persönlichkeit, die als Vorbild an der Spitze unserer Schule steht.
Wir bieten Ihnen

  • eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum,
  • ein kompetentes Leitungsteam und ein engagiertes Kollegium mit Teamstrukturen,
  • ein freundliches Betriebsklima, geprägt von Kooperation und Freude an der Arbeit,
  • ein lebendiges Netzwerk von regional, national und international tätigen Unternehmen und Institutionen aus Wirtschaft, Bildung und Forschung,
  • einen ungewöhnlich schönen Arbeitsplatz in einem historischen Haus mit Landschaftspark in reizvoller Lage,
  • Teilnahme an Maßnahmen zur Qualitätsentwicklung und Fortbildung,
  • eine angemessene Vergütung in Anlehnung an das Beamtengesetz NRW (Planstelle A 16 Landesbesoldungsgesetz), alternativ im Angestelltenverhältnis nach Tariflohngesetz TV-L E 15 plus Leitungszulage. Darüber hinaus sind zusätzliche Leistungsprämien möglich.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 10.11.2017 an unseren Geschäftsführer Herrn Michael Laufer | Schloss Hagerhof | Menzenberg 13 | 53604 Bad Honnef E-Mail: laufer@hagerhof.de | Tel. 02224-9325-19

www.hagerhof.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.