Job Logo

Stellenangebot: Schulleitung (gn)

Verbringen Sie diesen Herbst und Winter an der Ostsee und lassen Sie sich dafür auch noch bezahlen!

Für eine Grundschule in Wolgast suchen wir ab sofort eine engagierte

Interimsschulleitung

mit Erfahrungen in der Schuleingangsphase und, optional, Interesse an einer späteren Teamschulleitung oder Weiterbeschäftigung als reguläre Lehrkraft.

Kennziffer 118D

Ihr Arbeitgeber ist eine junge, konfessionelle Grundschule, an der die Schüler*innen in jahrgangsgemischten Gruppen nach reformpädagogischen Grundsätzen unterrichtet werden.

Ihre Aufgaben:

Sie führend die Schule in Abwesenheit der sich im Mutterschutz befindlichen Schulleitung und übernehmen selbst auch den Unterricht in einer jahrgangsgemischten 1. und 2. Klasse. Nach Rückkehr der Stelleninhaberin stehen Ihnen gleich mehrere Optionen offen: 1. Sie führen die Schule gemeinsam mit Ihrer zurückgekehrten Kollegin. 2. Sie treten in die zweite Reihe zurück und bleiben der Schule als Lehrkraft erhalten. 3. Sie widmen sich Ihren individuellen Plänen entsprechend anderen Aufgaben oder genießen weiterhin Ihren Ruhestand.

Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen oder eine vergleichbare, im Land Mecklenburg-Vorpommern anerkannte Lehrbefähigung,
  • einschlägige Unterrichtserfahrung in den unteren Klassen,
  • Interesse an Reformpädagogik,
  • gern erste Leitungserfahrung (keine Bedingung).
Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine, je nach Wunsch, befristete oder unbefristete Festanstellung in Vollzeit (späterhin auch in Teilzeit möglich),
  • eine tarifliche Vergütung, Leitungszulage, ein dreizehntes Monatsgehalt, betriebliche Altersvorsorge, für die Zeit des Interims auch: kostenfreien Wohnraum, Fahrtkostenzuschuss, Weiteres (VHB),
  • viel Raum für eigene Ideen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 118D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.