Job Logo

Stellenangebot: Schulleitung

Für eine deutsch-englisch bilinguale Montessori-Grundschule in Berlin suchen wir im Rahmen einer Altersnachfolge eine engagierte

                          Schulleitung

Kennziffer 417D

Ihr Arbeitgeber ist eine staatlich anerkannte Grundschule mit angeschlossenem Hort, an der derzeit 95 Schüler*innen unterschiedlicher Nationalitäten in fünf jahrgangsgemischten Lerngruppen im Ganztag von 20 Pädagogen*innen in multiprofessionellen Teams liebevoll betreut und beschult werden. Unterrichtet wird nach dem Immersionsprinzip und gemäß den Grundsätzen der Pädagogik Maria Montessoris. Entsprechend gehören die vorbereitete Umgebung, Freiarbeit und die Rolle der Lehrkraft als Lernbegleiter*in, aber auch klare Regeln und Strukturen sowie gegenseitiger Respekt zum ganzheitlich, auf Potentialentfaltung angelegten Konzept der Schule.

Ihre Aufgaben: Im Team mit einem weiteren Schulleiter, zuständig für Internationales und Bilingualität, sowie der Hortleitung verantworten und führen Sie den Schulbetrieb in pädagogischer, personeller, organisatorischer und wirtschaftlicher Hinsicht. Dabei kooperieren Sie mit dem Schulträger, der Schulaufsicht sowie mit den Eltern. Sie entwickeln die Schule aktiv weiter und unterrichten in reduziertem Umfang, um den Kontakt zu Ihren Schüler*innen nicht zu verlieren.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine von Ihrer Qualifikation und Erfahrung abhängige, individuell vereinbarte Vergütung (ab TVL E14 aufwärts),
  • weitere Leistungen wie Betriebliche Altersvorsorge, Umzugskostenpauschale, Unterstützung bei der Wohnungssuche, Plätze für eigene Kinder in Kita und Schule nach Vereinbarung,
  • Unterstützung bei der berufsbegleitenden Weiterbildung,
  • ein positives Schulklima und eine angenehme Arbeitsatmosphäre,
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in nach Montessori-Standard sehr gut ausgestatteten, grün gelegenen historischen Räumlichkeiten,
  • die Möglichkeit, sich aktiv in die Weiterentwicklung einer freien Schule mit für Berlin einzigartigem Profil einzubringen.
Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen oder eine im Land Berlin als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung,
  • mehrjährige einschlägige Unterrichtserfahrung,
  • gern erste Leitungserfahrung, mindestens aber Leitungskompetenz,
  • idealerweise ein Montessori-Diplom oder die Bereitschaft, dieses berufsbegleitend zu erwerben; idealerweise eine Schulmanagementfortbildung oder die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zu erwerben,
  • exzellente kommunikative Fähigkeiten sowie muttersprachliche Deutsch- und gute Englischkenntnisse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 417D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.