Job Logo

Stellenangebot: Schulleiter (m/w)

Für ein staatlich anerkanntes Gymnasium in Mecklenburg-Vorpommern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Schulleiter (m/w)

Kennziffer 194D

Ihr Arbeitgeber möchte, dass Kinder sich an der Schule  wohl fühlen und so zu guten Leistungen gelangen. Ziel ist es, allen circa 500 Schülerinnen und Schülern das Abitur zu ermöglichen. Wesentliche Merkmale der Schule sind das ganztägige Lernangebot, der bilinguale Unterricht (Deutsch/Englisch), ein naturwissenschaftliches Profil, zahlreiche Projekte und Arbeitsgemeinschaften, auch im künstlerisch-musischen Bereich, sowie eine starke regionale wie internationale Vernetzung.

Ihre Aufgaben: Neben der pädagogischen und organisatorischen Leitung der Schule repräsentieren Sie diese nach außen, wirken bei der Personalauswahl und –entwicklung mit, kommunizieren mit den Eltern und externen Partnern. Berichten an die Geschäftsführung, verantworten ein eigenes Budget und unterrichten nach Absprache in begrenztem Umfang, um den Kontakt zu Ihrer Schülerschaft nicht zu verlieren.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in  Vollzeit
  • eine Vergütung analog zum TVL sowie, nach Vereinbarung, diverse Zusatzleistungen z. B. Boni , Dienstwagen, Betriebliche Altersvorsorge, beamtenähnliche Gesundheitsvorsorge
  • Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb des bestehenden Konzepts
  • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die aktive Unterstützung eines langjährig erfahrenen Bildungsträgers
Die Beurlaubung verbeamteter Schulleiter ist grundsätzlich möglich.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien oder eine im Land Mecklenburg-Vorpommern als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung
  • eine mindestens fünfjährige Unterrichts- und zweijährige Leitungserfahrung (auch als stellvertretende Schulleitung)
  • eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • gute Englischkenntnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 194D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de), bitte an Herr Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

Ihre Unterlagen werden selbstverständlich mit absoluter Vertraulichkeit behandelt.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.