Job Logo

Stellenangebot: Pflegeschulleitung

Für eine Berufsfachschule für Pflege in Gründung in Stuttgart suchen wir eine engagierte

                Pflegeschulleitung

Kennziffer 617D

Ihr Arbeitgeber ist ein etabliertes Bildungsunternehmen, das an anderen Standorten in diversen Sozial-, Gesundheits- und Pflegeberufen bereits sehr erfolgreich staatlich anerkannte Aus-, Fort- und Weiterbildungen anbietet. Am neuen Standort Stuttgart soll zum Schuljahr 23/24 ein neues Bildungszentrum entstehen, das mit einer Schule für Pflegeberufe startet. Empathie, Wertschätzung, Lebendigkeit und Freude an authentischen, engagierten und motivierenden Lernprozessen sollen auch an der Stuttgarter Schule einen hohen Stellenwert einnehmen.

Ihre Aufgaben: Als Gründungsschulleitung sind Sie verantwortlich für die Erstellung des Schul- und Unterrichtskonzepts und für dessen Umsetzung. In Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung organisieren, leiten und entwickeln Sie Ihre Schule. Sie sind aktiv beteiligt an der Auswahl des Standorts, der Akquise und der Auswahl Ihrer Mitarbeiter*innen und Schüler*innen. Sie bauen den Ausbildungsverbund vor Ort auf und koordinieren die Praxiseinsätze. Ferner repräsentieren Sie Ihre Schule nach außen, insbesondere gegenüber dem Regierungspräsidium. Auch das Erteilen von Unterricht gehört zu Ihren Pflichten.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine Vergütung vergleichbar TV-L sowie Weiteres auf Verhandlungsbasis,
  • die Möglichkeit, einen neuen Schulstandort von Beginn an federführend mitzugestalten,
  • Offenheit gegenüber Ihren eigenen Ideen,
  • eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung,
  • finanzielle Förderung Ihrer Fort- und Weiterbildung.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium in Pflege-, Medizin- oder Berufspädagogik,
  • einen pflegerischen Grundberuf,
  • mind. erste Leitungserfahrung,
  • Vertrautheit mit den rechtlichen Rahmenlinien der Ausbildung,
  • Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft, Strukturiertheit und Lösungsorientierung,
  • Lust und Freude daran, eine Pflegeschule aufzubauen und zu leiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 617D bitte ausschließlich an LehrCare, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Jörg Köbke gerne zur Verfügung.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.