Job Logo

Stellenangebot: Pflegelehrer (m/w/d)

Für eine Berufsfachschule für Pflege in München suchen wir einen

Pflegelehrer (m/w/d)

Kennziffer 332D

Ihr Arbeitgeber: In den zertifizierten und staatlich anerkannten Berufs- und Fachschulen des gemeinnützigen Trägers werden derzeit 180 Schüler*innen in der generalistischen Pflege und der Alten- (auslaufend) sowie der Familienpflege ausgebildet. Im Rahmen der Generalistik arbeitet die Pflegeschule mit einem Klinikverbund zusammen. Ziel der qualifizierten Ausbildung ist es, die Schüler*innen zu befähigen, eine fachlich und menschlich kompetente Unterstützung, Begleitung und Pflege von pflegebedürftigen Menschen aller Altersgruppen zu leisten. Die Schule genießt einen sehr guten Ruf.

Ihre Aufgaben umfassen die kreative Gestaltung und Durchführung des theoretischen und teilweise auch praktischen Unterrichts einschließlich der konstruktiven Zusammenarbeit mit den Lernorten der Praxis. Zudem arbeiten Sie gerne bei der Gestaltung und Umsetzung der generalistischen Pflegeausbildung aktiv mit.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine Vergütung in Anlehnung an die AVR-Caritas zzgl. Betrieblicher Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld als freiwilliger Leistung, Unterstützung bei der Wohnungssuche (VHB),
  • 30 Tage Urlaub p.a., keine Präsenzzeiten außerhalb schulischer Verpflichtungen,
  • Gestaltungsfreiraum in Bezug auf Ihren eigenen Unterricht,
  • ein gut eingespieltes Team aus aufgeschlossenen, engagierten und motivierten Kolleg*innen und kontinuierlichen Austausch auf allen Ebenen.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • einen Diplom- oder Masterabschluss bzw. ein laufendes Masterstudium in Pflege- oder Medizinpädagogik oder Pflegewissenschaften oder einen Lehramtsabschluss für berufliche Schulen in der Fachrichtung Gesundheits- und Pflegewissenschaften bzw. vergleichbar,
  • einen pflegerischen Grundberuf,
  • gerne einschlägige Berufserfahrung,
  • Freude an der Arbeit mit Auszubildenden,
  • ein großes Interesse an der konstruktiven Vernetzung von theoretischer und praktischer Ausbildung durch moderne Lehr- und Lernmethoden und Mitwirkung bei der Umsetzung der generalistischen Pflegeausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 332D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.