Job Logo

Stellenangebot: Pädagogische Leitung für eine Berufsfachschule

Für eine Berufsfachschule für Pflege in Niedersachsen suchen wir eine engagierte

                 Pädagogische Leitung

Kennziffer 522D

Ihr Arbeitgeber ist ein seit 2007 etablierter gemeinnütziger Träger, der an seiner Schule ca. 208 Pflegefachkräfte und Pflegeassistent*innen ausbildet und Weiterbildungen zur Betreuungskraft anbietet. Die moderne Schule verfügt über sehr schöne Räumlichkeiten, ist gut mit pädagogischen Materialien ausgestattet und technisch auf dem neuesten Stand. Der qualitativ hochwertige Unterricht zeichnet sich durch einen abwechslungsreichen Einsatz unterschiedlichster Methoden und modernster Medien aus. Für den praktischen Teil der Ausbildung stehen diverse Kooperationspartner*innen zur Verfügung. Offenheit, Wertschätzung, Verlässlichkeit, Fairness und Authentizität sind nur einige der an der Schule gelebten Werte.

Ihre Aufgaben: Als Pädagogische Leitung sind Sie für die Sicherung und Weiterentwicklung der Unterrichtsqualität, der Curricula und die pädagogische Entwicklung der Mitarbeiter*innen zuständig. Sie beraten Ihre Schüler*innen und begleiten die Praxiseinrichtungen, z.B. bei der Umsetzung des Curriculums.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit (75%),
  • eine Vergütung nach TVL E14 inkl. anteiligem 13. Monatsgehalt, Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub p.a., kostenfreie Nutzung des assoziierten Fitnessstudios, auf Wunsch einen Homeoffice-Tag pro Woche,
  • die aktive Mitgestaltung der Schule,
  • kurze Entscheidungswege und flexible Strukturen,
  • regelmäßige Coachings, Fort- und Weiterbildungsangebote,
  • eine mitarbeiter*innenorientierte Einrichtung mit sehr gutem Ruf in der Region.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • einen Master oder ein Diplom in Pflegepädagogik oder eine im Bundesland Niedersachsen als gleichwertig anerkannte Qualifikation (z.B. in Erwachsenenpädagogik, 2. Staatsexamen, Pflegewissenschaften mit Schwerpunkt Pädagogik),
  • einen pflegerischen Grundberuf,
  • langjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise Leitungserfahrung,
  • Organisationsgeschick und eine hohe kommunikative Kompetenz,
  • Kenntnisse und Erfahrungen in Projekt- und curricularer Arbeit,
  • Erfahrung in der Ausbildung/Einarbeitung von pflegepädagogischen Kolleg*innen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 522D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.