Job Logo

Stellenangebot: Mathematiklehrer (m/w/d)

Für ein evangelisches Gymnasium in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mathematiklehrer (m/w/d)

Zweitfach beliebig.

Kennziffer 67D

Ihr Arbeitgeber ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium. Unter dem Motto „erfolgreich lernen und leben“ bietet die Schule ihren derzeit 650 Schüler*innen auf der Grundlage einer ganzheitlichen Persönlichkeitsbildung ein hochwertiges Bildungsangebot. Neben einem breiten Angebot an Musik, Theater und Kunst werden Möglichkeiten zum sozialen Engagement und eine praxisnahe Berufsvorbereitung geboten. Im Sinne des zugrundeliegenden christlichen Menschenbildes steht die Schule jungen Menschen unterschiedlicher Herkunft und Konfession offen.

Ihre Aufgaben: Sie unterrichten Ihre Fächer, übernehmen eine Klassenleitung und Tutorien. Ihre Kompetenzen bringen Sie außerdem in die Jahrgangsstufenteams und Konferenzen ein. Dabei arbeiten Sie intensiv mit Ihren Fachkollegen*innen und den Eltern Ihrer Schüler*innen zusammen.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine Vergütung analog A13 bzw. TV-L E13 inkl. anteiligem 13. Monatsgehalt, Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr, Vermögenswirksame Leistungen und die Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge,
  • keine Präsenzpflicht außerhalb Ihres Unterrichts oder schulischer Veranstaltungen,
  • eine umfassende Ausstattung mit IT-Medien,
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein kooperatives hoch engagiertes wie innovatives Team,
  • eine erfolgreiche Wettbewerbskultur und vielfältige Austauschprogramme,
  • eine Schule in zentraler und dennoch idyllischer Lage.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 1. und/oder 2. Staatsexamen für das Lehramt oder eine im Bundesland Hamburg als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung,
  • eine hohe fachliche und pädagogische Kompetenz,
  • Offenheit gegenüber individualisierten und fachübergreifenden Unterrichtsformen sowie dem Einsatz digitaler Medien,
  • die Unterstützung innovativer Konzepte der Schul- und Unterrichtsentwicklung,
  • Freude an der eigenen Weiterentwicklung,
  • Unterstützung des evangelischen Profils und die Zugehörigkeit zu einer Kirche der ACK (bei Vertragsschließung).
Verbeamteten Lehrkräften steht eine Planstelle zur Verfügung. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist auch eine Übernahme ins Beamtenverhältnis möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 67D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.