Job Logo

Stellenangebot: Mathematik- und/oder Physiklehrkraft

Für ein berufliches Gymnasium und eine Fachoberschule in Chemnitz suchen wir eine

               Mathematik- und/oder Physiklehrkraft

Kennziffer 673D

Ihre Arbeitgeberin ist eine gemeinnützige Bildungsgesellschaft, an deren Schulzentrum mit 4 Schulen unter einem Dach seit 1997 für derzeit 720 Schüler*innen ein breit gefächertes Bildungsangebot für den erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben unterbreitet wird. In den zertifizierten und zeitaktuell ausgestatten Räumen werden den Lernenden u.a. eine intensive pädagogische Betreuung, fachspezifische Exkursionen, Fachseminare wie Robotik und Möglichkeiten von Sprachreisen an Partnerschulen angeboten sowie Leistungsstipendien vergeben. Im Fachbereich Mathematik und Physik, der aktuell aus 7 Lehrkräften besteht, werden Schüler*innen zusätzlich Coachings und eine Teilnahme an Ferienakademien in den Herbst- und Winterferien ermöglicht.

Ihre Aufgaben: Sie geben Fachunterricht in den Klassenstufen 11 - 13 mit Leistungskurs Mathematik und/oder angewandter Physik, übernehmen eine Klassenleitung und arbeiten aktiv im Fachbereich Mathematik und Physik mit.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine qualifikationsabhängige Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, günstige Wohnmöglichkeit oder Unterstützung bei der Wohnungssuche, Übernahme von Elternbeiträgen zur Förderung von Kindern in Kindertageseinrichtungen, Verzehrgutscheine für die Cafeteria,
  • reinen Oberstufenunterricht und Nachqualifizierungsmöglichkeiten für Quereinsteiger,
  • keine Präsenzpflicht außerhalb schulischer Veranstaltungen,
  • ein Mentoring Programm für den Einstieg,
  • Gestaltungsfreiheit und Raum für eigene Ideen,
  • ein barrierefreies, großräumiges Arbeitsumfeld mit hauseigener Cafeteria und grünem Klassenzimmer.

Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt am Gymnasium oder einen Hochschulabschluss mit der oben gesuchten Fakultas oder eine im Freistaat Sachsen als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung (z. B. Diplomlehrer*in, Nachqualifizierungen, ausländischer Lehrkräfte- oder Masterabschluss),
  • Idealerweise pädagogische Fachkenntnisse in Theorie sowie Praxis,
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit,
  • Offenheit gegenüber neuer Unterrichtsformen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 673D bitte ausschließlich an LehrCare, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Jörg Köbke gerne zur Verfügung.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.