Job Logo

Stellenangebot: Lehrer (m/w/d) für Sozialpädagogik

Für eine Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenten/-innen und eine Fachschule für Erzieher/-innen in Schleswig-Holstein suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n engagierte/-n

Lehrer (m/w/d) für Sozialpädagogik

Kennziffer 12D

Ihr Arbeitgeber ist ein bundesweites Bildungsnetzwerk mit mehr als 60 Standorten. Am Standort der Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenten/-innen bzw. der Fachschule für Erzieher/-innen wird insgesamt in sechs Berufen ausgebildet. Derzeit werden dort in den relevanten Bereichen 220 Schüler/-innen von insgesamt 11 Kollegen/-innen unterrichtet. Ausbildungsbeginn ist einmal jährlich.

Ihre Aufgaben: Neben der Vor- und Nachbereitung sowie der Durchführung Ihres Fachunterrichts übernehmen Sie eine Klassenleitung, nehmen an Konferenzen und schulischen Veranstaltungen teil, führen Aufnahmegespräche und betreuen Ihre Schüler/-innen im Praktikum. Außerdem arbeiten Sie aktiv an der Schul- und Curriculumsentwicklung mit.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Berufsschulen mit dem Fach Sozialpädagogik
  • oder ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. ein vergleichbares Studium mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik (Diplom/Magister/Master univ. oder akkreditierter Master FH) und die Bereitschaft eine zweijährige arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifizierung zum/r Lehrer/-in zu absolvieren,
  • einschlägige schulische oder universitäre Unterrichtserfahrung,
  • Berufserfahrung in einer Kindertagesstätte (wenn kein zweites Staatsexamen vorhanden)
Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit oder, auf Wunsch, auch als Dozent/-in,
  • eine Vergütung angelehnt an den TVL,
  • vielfache Gestaltungsmöglichkeiten,
  • ein eigenes Büro in einem sehr gut ausgestatteten und frisch renovierten Schulgebäude.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 12D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.