Job Logo

Stellenangebot: Lehrer (m/w/d) für Pflege

Für eine staatlich anerkannte Schule für Gesundheitsberufe in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte

Lehrer für Pflege (m/w/d)                 

Kennziffer 111D

Ihr Arbeitgeber befindet sich in Trägerschaft eines der deutschlandweit größten und renommiertesten Betreiber von Krankenhäusern und Gesundheitseinrichtungen. Dessen Bildungszentrum mit seinen circa 1.300 Auszubildenden in sieben Ausbildungsberufen steht für eine qualitativ hochwertige und zukunftsorientierte Ausbildung. Beste Voraussetzungen für den Einstieg in das Berufsleben zu schaffen, ist hierbei der Anspruch aller Beteiligten. Dabei wird neben der Breite der Ausbildung auf einen besonderen Bezug zur Praxis großen Wert gelegt. Die Stellenbesetzung erfolgt im Rahmen der Altersnachfolge und im Zuge der Personalaufstockung im Rahmen des neuen Pflegeberufegesetzes.

Ihre Aufgaben liegen vorrangig in der eigenständigen Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung des Fachunterrichts, der Leitung eines eigenen Kurses, der Begleitung Ihrer Schüler*innen während der Praxisphasen und der Abnahme von Prüfungen. Darüber hinaus nehmen Sie aktiv an Konferenzen und Teambesprechungen teil und arbeiten an der Schulentwicklung mit.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine befristete, ggf. auch unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit (VHB),
  • eine Vergütung gemäß TVöD (die Einstufung erfolgt nach Qualifikation und Erfahrung) zzgl. Jahressonderzahlung, Fahrkostenzuschuss für den ÖPNV sowie Vorteile eines großen Konzerns,
  • ein gut aufgestelltes, ausgesprochen interessiertes und kollegiales Team,
  • die Möglichkeit, eigene Vorstellungen in Schule und Unterricht einzubringen,
  • eine sehr gute und moderne Ausstattung in gerade neu gestalteten Räumlichkeiten,
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen von Fort- und Weiterbildung.

Eine umfassende Einarbeitung ist selbstverständlich.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt Fachrichtung Pflege/Gesundheit oder einen Bachelor, Master oder Diplom in Pflege-, Medizin- oder Berufspädagogik oder eine als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung (Lehrer*in mit Bestandsschutz) bzw. eine Alten- oder Krankenpfleger*innenausbildung und einschlägige Berufserfahrung mit der Bereitschaft berufsbegleitend eine Unterrichtsqualifikation zu erwerben, unterstützt durch ein Mentoring- und Stipendienprogramm,
  • einen pflegerischen Grundberuf,
  • Flexibilität, Toleranz und Empathie gegenüber Mitarbeitern*innen und Auszubildenden,
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen pädagogischen Konzepten,
  • Freude an der eigenen Weiterentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 111D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.