Job Logo

Stellenangebot: Lehrer (m/w/d) für Friseur*innen

Für ein Berufskolleg (Berufsschule) in Nordrhein-Westfalen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Lehrer (m/w/d) für die Ausbildung von Friseuren*innen

Kennziffer 110D

Ihr Arbeitgeber ist ein Berufskolleg in Gründung, das zunächst mit circa 40 Schüler*innen und circa 7 Kollegen*innen startet und in den nächsten Jahren als zweizügige Schule auf circa 120 Schüler*innen anwachsen wird. Das Besondere an dieser dualen Ausbildung ist die exklusive Kooperation mit der Firma La Biosthetique, einem renommierten Hersteller von hochwertigen Körper- und Haarpflegemitteln, in dessen Salons die Auszubildenden den praktischen Teil ihres Handwerks erlernen. Zudem stattet La Biosthetique die Schule mit einem modernen Übungssalon und hochwertigen Produkten aus. Aufgrund der Kooperation erwerben die Schüler*innen zusätzlich zur/m Friseur*in die Ausbildung Hair- und Beautyartist*in. Weitere Kennzeichen der Schule sind eine hohe Betreuungsdichte durch praxiserfahrene Lehrkräfte, eine Politik der offenen Tür, eine überschaubare Größe, eine positive Lernatmosphäre und eine auch technisch sehr gute Ausstattung.

Ihre Aufgaben: Sie unterrichten lehrplankonform in den Bereichen „Pflege und Gestaltung“, „Farb- und Formveränderung“ sowie „Salon- und Kundenmanagement“. Insoweit Sie noch über ein allgemeinbildendes Fach verfügen, können Sie auf Wunsch zusätzlich auch dieses unterrichten. Außerdem übernehmen Sie eine Kursleitung, betreuen Ihre Schüler*innen während der Praxisphasen, kommunizieren mit den Ausbildungsbetrieben, nehmen Prüfungen ab und beteiligen sich aktiv an Konferenzen, Teambesprechungen und schulischen Veranstaltungen.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine (un)befristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit (VHB),
  • ein sehr attraktives Gehalt (VHB),
  • keine Präsenzpflicht außerhalb schulischer Veranstaltungen oder in den Ferien,
  • kreativen Freiraum bei der Unterrichtsgestaltung,
  • einen familiengeführten innovativen Arbeitgeber.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 1. und/ oder 2. Staatsexamen für das Lehramt an Berufsschulen/-kollegs mit einschlägiger Fachrichtung, z.B. Körperpflege, Biotechnik, Kosmetologie ODER eine erfolgreiche Meisterprüfung für Friseure (m/w/d) in Kombination mit einem Bachelor- oder Masterabschluss ODER eine Weiterbildung zum/zur Lehrer*in für Fachpraxis im relevanten Bereich,
  • mind. 3 Jahre schulische Unterrichtserfahrung  mit Jugendlichen/jungen Erwachsenen,
  • MS-Office-Kenntnisse, gerne auch Erfahrung mit digitalen Medien,
  • Belastbarkeit und Engagement.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 110D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.