Stellenangebot: Lehrer (m/w/d) für Englisch

Für ein berufliches Gymnasium in Hessen, Region Rhein-Main, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Englischlehrer (m/w/d),

Zweitfach beliebig.

Kennziffer 43D

Ihr Arbeitgeber ist ein staatlich anerkanntes berufliches Gymnasium mit der Fachrichtung Wirtschaft. Diese seit knapp 60 Jahren bestehende, bewusst kleine Schule mit 80 Schüler*innen steht für einen guten Kontakt zwischen Lehrkörper und Schülerschaft. Bezogen auf das Abiturergebnis gehört die Einrichtung seit Jahren zu den Besten der Region. Eine angenehme, fast erwachsene Schülerschaft, gute Ausstattung, auch im technischen Bereich, die langfristige Verweildauer der Kollegen*innen sowie zahlreiche praxisnahe Projekte wie Betriebspraktika, ein Börsenspiel, Unternehmenskooperationen etc. sind weitere Kennzeichen dieser schönen Schule.

Ihre Aufgaben: Neben ihren unterrichtlichen Verpflichtungen nehmen Sie aufgrund der überschaubaren Größe an wenigen Konferenzen und Teamsitzungen teil. Sie werden sowohl in einem Grund- als auch in einem Leistungskurs eingesetzt, auf Wunsch auch in Ihrem Zweitfach. Gerne begleiten Sie Ihre Schüler*innen gelegentlich auf Klassenfahrten oder auf die Skifreizeit und engagieren sich bei Interesse in bestehenden Projekten und AGs.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Teil- oder Vollzeit,
  • eine auch für Berufsanfänger*innen gehobene Vergütung zzgl. einem 13. Monatsgehalt,
  • ein auf 24 Wochenstunden reduziertes Unterrichtsdeputat, auf Wunsch einen freien Tag pro Woche und keine Präsenzpflicht außerhalb des Unterrichts oder in den Ferien,
  • reinen Oberstufenunterricht,
  • eine bildungsnahe, motivierte Schülerschaft,
  • kurze Entscheidungswege, ein ausgezeichnetes Betriebsklima und eine kooperative, zugängliche Schulleitung,
  • Gestaltungsmöglichkeiten und Platz für eigene Ideen.
Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für die Sekundarstufe II oder eine im Land Hessen als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung (DDR-Diplom, ausl. Abschluss),
  • die Fakultas für das Fach Englisch mit beliebigem Zweitfach (gern PoWi),
  • die Fähigkeit, auf die Schüler*innen und ihre Bedürfnisse adäquat einzugehen.
Die Beurlaubung verbeamteter Lehrkräfte ist grundsätzlich möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 43D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.