Job Logo

Stellenangebot: Lehrer (m/w) für das Fach Chemie

Für eine anerkannte Deutsche Auslandsschule in Russland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Lehrer (m/w) für das Fach Chemie

mit beliebigem Zweitfach

Kennziffer 86D

Ihr Arbeitgeber ist eine anerkannte deutschsprachige Auslandsschule mit Exzellenzsiegel, an der derzeit 380 Kinder aus 14 Nationen von der 1. bis zur 12. Klasse in deutscher Sprache unterrichtet werden. Maßgeblich für das Schulprogramm sind die Förderung der deutschen Sprache und Kultur sowie die Begegnung mit der Kultur Russlands. Ferner zeichnet sich die Schule durch eine sehr gute Ausstattung und modernen, kompetenz- und schülerzentrierten Unterricht aus.

Ihre Aufgaben: Neben der Vor-, Nachbereitung und Durchführung Ihres eigenen Unterrichts übernehmen Sie eine Klassenleitung, wirken aktiv an der Schulentwicklung mit und beteiligen sich an der Projektarbeit (z. B. zum Schüleraustausch) zur Profilierung der Schule.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien mit Fakultas für die Sek. I und II
  • die Fähigkeit und Bereitschaft im Team zu arbeiten
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Eigeninitiative, Optimismus und positive Energie
  • Offenheit gegenüber anderen Kulturen

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine flexibel befristete Festanstellung in Teil- oder Vollzeit mit der Option auf Verlängerung
  • eine tariflich orientierte Vergütung mit zahlreichen Zusatzleistungen wie Zuschüssen zu Sozialbeiträgen, Umzugskosten, aktive Unterstützung bei der Wohnungssuche,  Wohngeld und kostenfreie Plätze für eigene Kinder in Schule, Kita und/oder Hort, Abklärung aller Pass- und Visaangelegenheiten
  • Freiräume und Entwicklungsmöglichkeiten
  • bezahlte Fortbildungen auf nationaler wie internationaler Ebene
  • ein ausgezeichnetes Miteinander
  • max. 16 Schüler/-innen pro Klasse!
  • ein umfangreiches Angebot an Kultur, Gastronomie, Freizeit, Erholung und Sport im Umfeld

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 86D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de), bitte an Herr Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

Ihre Unterlagen werden selbstverständlich mit absoluter Vertraulichkeit behandelt.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.