Job Logo

Stellenangebot: Lehrer (m/w) für Chemie

Für einen Schulcampus in Hessen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Chemielehrer (m/w)

mit beliebigem Zweitfach.

Kennziffer 113D

Ihr Arbeitgeber ist eine gemeinnützige Stiftung, die für Ihre Schulen bewusst naturnahe Standorte wählt, um allen Beteiligten die Möglichkeit zu bieten, Ruhe zu schöpfen und ein ökologisches Bewusstsein zu entwickeln. Unter dem Motto „Gemeinsam Leben und Lernen“ werden an dieser Schule 120 Schüler/-innen von 30 Pädagogen/-innen beschult und betreut. Ziel der Schule ist es, Freude am Lernen zu wecken und die Schüler/-innen darin zu unterstützen, ganzheitlich zu denken, verantwortungsbewusst zu handeln und ihre Zukunft mutig zu gestalten.

Ihre Aufgaben: Sie gestalten Ihren Unterricht in der Realschule, dem Gymnasium und der Fachoberschule für Sozialwesen in den Klassen 8 bis 12 innerhalb des bestehenden Konzepts weitgehend autonom und bringen sich mit Ihren Ideen bei Interesse auch gerne in außerunterrichtliche Aktivitäten ein. Je nachdem, ob Sie auf dem Internatsgelände wohnen möchten oder nicht, leiten Sie außerdem eine Internatsfamilie oder übernehmen als Externe/r eine Patenschaft, innerhalb derer Sie als Ansprechpartner für Ihre Schüler/-innen fungieren.

Die Schule bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine Vergütung analog zum TVL-Hessen sowie zahlreiche Extras (Beamtenähnliche Versorgung, freiwillige Jahressonderzahlung, betriebliche  Altersvorsorge, Unterstützung bei der Wohnungssuche bzw. Wohnung auf dem Internatsgelände, Verpflegungs- und Fahrtkostenpauschale, ermäßigte  Beiträge für eigene Kinder),
  • Gestaltungsmöglichkeiten,
  • zusätzliche Freizeit aufgrund verlängerter Ferienzeiten (keine Präsenzpflicht!),
  • kleine Lerngruppen mit max. 16 Schüler/-innen,
  • ein sehr gutes Betriebsklima und ein kompetentes Führungsteam,
  • regelmäßige Weiterbildungen,
  • eine wunderschöne, naturnahe Umgebung und eine gute Verkehrsanbindung.

Die Schule wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen oder eine im Land Hessen als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung,
  • pädagogisches Verständnis, Teamgeist und Kreativität,
  • hohe Flexibilität,
  • die Bereitschaft, die Lebenssituation im Internat (auch als Externe/r) aktiv zu unterstützen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 113D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de), bitte an Herr Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

Ihre Unterlagen werden selbstverständlich mit absoluter Vertraulichkeit behandelt.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.