Job Logo

Stellenangebot: Lehrer (m/w) Musik und/oder Geografie

Für den Einsatz in der staatlich genehmigten Privatschule  Gesamtschule Villa Elisabeth in Bestensee (südlich v. Berlin)  suchen wir zum 01. Mai 2017 als Schwangerschafts-/Elternzeitvertretung für die Dauer eines Jahres  eine/n engagierte/n

Lehrer (m/w) MUSIK und/oder GEOGRAFIE

WER WIR SIND:

In unseren vier Privatschulen Villa Elisabeth unterrichten wir nach dem Studienpädagogischen® Prinzip. Näheres erfahren Sie auf unseren u. a. Webseiten.

Die Klassenstärke pro Klasse beträgt maximal 20 SchülerInnen.

Der Unterricht beginnt um 8:30 Uhr und endet von Montag bis Donnerstag um 15.00 Uhr oder 16.40 Uhr und am Freitag um 13.30 Uhr.

IHRE AUFGABEN:

Sie setzen das pädagogische Konzept der Schule um und arbeiten dabei eng mit den Kollegen/-innen, der Schulleitung und der Elternschaft zusammen.

DIE SCHULE WÜNSCHT SICH VON IHNEN:

  • ein abgeschlossenes Studium mit 2. Staatsexamen / Diplom oder eine in Brandenburg als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung
  • eine kommunikationsstarke, integrative und begeisterungsfähige Persönlichkeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
DIE SCHULE BIETET IHNEN:

  • eine langfristige Festanstellung in Vollzeit
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • großen Gestaltungsfreiraum bei der Umsetzung eigener Ideen
  • weitgehende Freistellung in den Schulferien

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann finden Sie weitere Informationen zu den Schulen unter  www.privatschulen-villa-elisabeth.de.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an den nachstehenden Schulträger (vorzugsweise per E-Mail):

Private Schulgesellschaft in der Mark Brandenburg mbh, Eichstraße 1, 15745 Wildau, buero@privatschulen-ve.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.