Job Logo

Stellenangebot: Lehrer für Pflege (m/w/d)

Für eine Pflegeschule im Norden Brandenburgs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

                  Lehrer für Pflege (m/w/d)

Kennziffer 544D

Ihr Arbeitgeber ist ein seit über 25 Jahren erfolgreicher freier Schulträger staatlich anerkannter und genehmigter Ersatzschulen, der mit Standorten in Sachsen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Brandenburg vertreten ist. An der seit 1994 bestehenden Schule für Pflegefachkräfte, Altenpflege und Assistenzberufe werden z.Zt. 150 Schüler*innen von 6 Lehrkräften unterrichtet. Bei der Altenpflege handelt es sich um eine vollzeitschulische oder berufsbegleitende Ausbildung. Der Ausbildungsgang“ Pflegefachkraft“ wird dual unterrichtet. Den Standort kennzeichnet eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, welche sich auch in der Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern widerspiegelt.

Ihre Aufgaben: Sie unterrichten gemäß Rahmenlehrplan in allen Stufen der Ausbildungsgänge, bereiten Ihren Unterricht gewissenhaft und selbständig vor und nach, sind in der Praxisbegleitung tätig, übernehmen eine Kursleitung und nehmen Prüfungen ab. Außerdem beteiligen Sie sich aktiv an Konferenzen und Teambesprechungen und wirken an der Schulentwicklung mit.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit (mind. 50%),
  • eine am TVL orientierte Vergütung zzgl. betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen,
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • keine Präsenzzeiten außerhalb des eigenen Unterrichts oder schulischer Veranstaltungen,
  • große Gestaltungsmöglichkeiten,
  • die Zusammenarbeit mit einem eingespielten und engagierten Team.
Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 1. und/oder 2. Staatsexamen in der Fachrichtung Pflege und Gesundheit ODER ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom) in Pflege-, Medizin- oder Berufspädagogik ODER eine im Bundesland Brandenburg als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung (Lehrkräfte mit Bestandsschutz, ausl. Abschluss),
  • einen pflegerischen Grundberuf,
  • Freude an der Ausbildung von jungen Menschen,
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Überzeugungskraft und Organisationsgeschick,
  • gerne erste Unterrichtserfahrung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 544D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.