Job Logo

Stellenangebot: Kindergartenleitung

Für unseren Kunden, eine internationale Schule in Mitteldeutschland, suchen wir eine engagierte

                   Kindergartenleitung

Kennziffer 525D

Ihr Arbeitgeber ist ein als gemeinnützig anerkannter Träger. An dessen internationaler Schule lernen derzeit rund 950 Kinder und Jugendliche aus über 70 Nationen gemeinsam in altershomogenen Gruppen. Über 220 Mitarbeiter*innen aus aller Welt arbeiten daran, eine stimulierende und spannende Lernumgebung zu kreieren. Der 2014 eröffnete internationale Kindergarten bietet 270 Kindern im Alter von 1 bis 6 Jahren eine liebevolle Ganztagsbetreuung. Er verfügt über ein sehr ansprechendes Gebäude mit einer großen Anzahl an Gruppen- und Spielräumen und ein altersgerecht gestaltetes Außengelände. Ziel ist es, die Kinder dabei zu unterstützen, sich in einem internationalen Umfeld persönlich, sozial, körperlich und emotional optimal zu entwickeln.

Ihre Aufgaben: Als Kindergartenleitung führen und entwickeln Sie den Kindergarten. Sie sorgen für eine lernfördernde Umgebung und sichern die hohe Qualifität der Bildung und Erziehung, indem Sie sowohl das Curriculum aktuell halten als auch die Vielfalt der Kinder sehen und deren Chancengleichheit fördern. Sie sind verantwortlich für Ihre 60 Mitarbeiter*innen und als Leitung des Kindergartens auch Teil des Schulleitungsteams.

Der Träger bietet Ihnen:

  • eine zunächst auf zwei Jahre befristete Festanstellung (VHB) in Vollzeit mit der Option auf Entfristung,
  • ein attraktives Gehalt, Betriebliche Altersvorsorge, Umzugskostenpauschale, Beitragsfreiheit für eigene Kinder in Schule und Kindergarten, Weiteres (VHB),
  • 30 Tage Urlaub p.a., Work-Life-Balance durch flexible Arbeitzeitmodelle,
  • interne wie externe Fortbildungsangebote,
  • ein engagiertes und hochmotiviertes Kollegium,
  • eine anregende internationale Arbeitsumgebung.
Der Träger wünscht sich von Ihnen:

  • einen Abschluss als Erzieher*in oder Heilpädagog*in ODER einen Bachelor- oder Masterabschluss in Frühkindlicher Bildung, Sozialpädagogik/Sozialer Arbeit oder vergleichbar,
  • gute Managementfähigkeiten und Führungserfahrung,
  • eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise,
  • die Fähigkeit sich Herausforderungen zu stellen und die Dinge zum Besseren zu wenden,
  • ausgeprägte kommunikative und interkulturelle Kompetenz,
  • Deutsch- und Englischkenntnisse auf sehr gutem Niveau (C2/C1).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 525D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.