Job Logo

Stellenangebot: Grundschullehrer (m/w/d)

Für eine Montessori-Grundschule in Hamburg suchen wir einen engagierten

Grundschullehrer (m/w/d)

Kennziffer 637D

Ihr Arbeitgeber ist eine Montessori-Schule, an der seit 15 Jahren ca. 100 Kinder nach den Vorgaben des staatlichen Rahmenlehrplans und auf der Grundlage der Montessori-Pädagogik im offenen Ganztag unterrichtet und betreut werden. Die Schule ist mit Montessori-Materialien und in technischer Hinsicht sehr gut ausgestattet. Neben dem ansprechenden Schulgebäude beeindruckt besonders der parkähnliche Schulhof mit eigenem Schulgarten und Streichelzoo. Obwohl die Schule hervorragend mit entsprechenden Materialien ausgestattet ist und im rhythmisierten Ganztag klassische Montessori-Elemente wie Morgenkreis, Projektarbeit, offene Unterrichtsformen und Lern- und Entwicklungsgespräch statt Noten eine große Rolle spielen, wird kein dogmatischer Ansatz verfolgt. So wird z.B. nicht jahrgangsübergreifend, sondern im Klassenverband unterrichtet. Auch fließen weitere reformpädagogische Richtungen und neueste neurologische Erkenntnisse in den Unterricht mit ein, denn die Individualität und das Wohl des Kindes stehen an dieser schönen Schule im Mittelpunkt der Bemühungen der Lehrer*innen und Erzieher*innen.

Ihre Aufgaben: Sie bereiten Ihren Unterricht eigenständig vor und nach und führen diesen selbständig durch. Sie planen und realisieren Unterrichtsprojekte, dokumentieren den Lernfortschritt Ihrer Schüler*innen und tauschen sich mit deren Eltern aus. Ferner beteiligen Sie sich aktiv an Konferenzen und weiteren schulischen Veranstaltungen.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Voll- oder Teilzeit,
  • eine attraktive Vergütung, vergleichbar TVL, Vermögenswirksame Leistungen und, bei Bedarf, Unterstützung bei der Wohnungssuche,
  • 32 Urlaubstage p.a. und Vertrauensarbeitszeit, d.h. mit Ausnahme je zweier Tage zum Schuljahresende und -anfang gibt es keine Präsenzpflicht in den Ferien,
  • großen Gestaltungsfreiraum innerhalb des bestehenden Konzepts,
  • Kostenübernahme beim Erwerb eines Montessori-Diploms.

Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen oder eine im Land Hamburg als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung, z.B. einen Master of Education oder vergleichbar,
  • ein Montessori-Diplom oder die Bereitschaft, dieses berufsbegleitend zu erwerben,
  • Liebe zu Kindern und Interesse an der Pädagogik Maria Montessoris,
  • Neugier, Experimentierfreudigkeit, Leidenschaft und Empathie.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 637D bitte ausschließlich an LehrCare, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Jörg Köbke gerne zur Verfügung.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.