Job Logo

Stellenangebot: Grundschullehrer (m/w/d)

Für eine internationale Grundschule in Stuttgart (Baden-Württemberg) suchen wir einen

           Grundschullehrer (m/w/d)

Kennziffer 483D

Ihr Arbeitgeber gehört zu einer Gruppe internationaler zweisprachiger Ganztagsschulen, die von einem einzigartigen fachlichen und wirtschaftlichen Netzwerk profitieren. Er bietet in einer modernen Umgebung eine anregende, zweisprachige Bildung vom Kindergarten bis zur Hochschulreife an. In einer internationalen Gemeinschaft wird das bilinguale Konzept mit muttersprachlichen Lehrkräften umgesetzt und mit Leben gefüllt. Auf allen Stufen wird in Deutsch und Englisch unterrichtet. Teamgeist und eine positive Schulatmosphäre tragen zum Lernerfolg der Schüler*innen bei. Der Unterricht beruht auf den Bildungsplänen Baden-Württembergs, die um Elemente internationaler Pädagogik sowie um eigene Schwerpunkte ergänzt werden. Auf diese Weise werden die Kinder in der Grundschule ideal auf den Besuch des bilingualen Gymnasiums vorbereitet.

Ihre Aufgaben: Sie übernehmen die Klassenleitung einer 3. Klasse, bereiten Ihren Unterricht eigenständig vor- und nach, unterrichten auf Deutsch in Ihren Fächern (gern Deutsch, Mathe, Sachkunde oder Musik), nehmen aktiv an schulischen Veranstaltungen teil und halten die Eltern über die Fortschritte ihrer Kinder auf dem Laufenden.

Der Schulträger bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung bzw. eine auf ein bzw. zwei Jahre befristete Anstellung (je nach Qualifikation) in Voll- oder Teilzeit, wobei eine langfristige Anstellung möglich und gewünscht ist,
  • eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TV-L, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatt für eigene Kinder (100% bei Vollzeit), vergünstigtes Mittagessen,
  • keine Anwesenheitspflicht während der Ferien (Ausnahme letzte Woche Sommerferien),
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, insbesondere im Bereich bilinguale Bildung/ Erziehung,
  • die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und gestaltend am weiteren Aufbau der Schule mitzuwirken,
  • für Berufseinsteiger*innen wird Unterstützung durch "Tandempartner" und die Stufenleitung angeboten.

Der Schulträger wünscht sich von Ihnen:

  • ein 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen oder Sek I oder eine im Bundesland Baden-Württemberg als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung (1. Staatsexamen/Master of Education, 2. Staatsexamen anderes Lehramt, Lehrer*in für die Unteren Klassen, ausl. Lehramtsabschluss),
  • fachliche Kompetenz und Enthusiasmus für die eigenen Fächer (gern mit erster Erfahrung),
  • Freude am Umgang mit Kindern sowie die Bereitschaft, sie in ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten,
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, gute Englischkenntnisse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 483D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

LehrCare GmbH
Kulmer Str. 19
10783 Berlin
Tel.: +49 30 23 63 77 63
Mail: info@lehrcare.de

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.