Job Logo

Stellenangebot: DAF Leitung/ Koordination // Deutsche Ortslehrkraft DOLK

Stellenausschreibung:

DAF Leitung/ Koordination // Deutsche Ortslehrkraft DOLK (Colégio Visconde de Porto Seguro, Deutsche Schule)

Stellenanbieter:        Colégio Visconde de Porto Seguro

Kennziffer:                    DAF 2021 Morumbi

Bewerbungsfrist:          14. Dezember 2020

Arbeitszeit:                   Vollzeit

Anstellungsdauer:        unbefristet

Laufbahn:                     Ortslehrkraft

Ort:                               São Paulo, Brasilien

Tätigkeitsprofil

Allgemeines zur Schule

Das Colégio Visconde de Porto Seguro ist eine deutsche Auslandsschule, deren Abschlüsse von der KMK in Deutschland anerkannt werden. Die Schule wird von der Bundesrepublik Deutschland als Begegnungsschule gefördert und ist von der Ständigen Konferenz der Kultusminister (KMK) zur Abhaltung von Prüfungen der allgemeinen deutschen Hochschulreife (Abitur) ermächtigt. Mit zwei aufeinander abgestimmten Bildungsplänen sind sowohl deutsche als auch brasilianischen Abschlüsse anerkannt und möglich.

Unsere Schülerinnen und Schüler kennen und lernen in zwei Kulturkreisen und das bereits vom Kindergarten an. Auf diese Weise bekommen sie erweiterte Kenntnisse über Werte, Normen, Geschichte und Mentalität eines anderen Landes vermittelt.

Rahmenbedinungen zur ausgeschriebenen Stelle

Hauptaufgabe: Koordination der pädagogischen und organisatorischen Arbeit im DaF-Bereich

Zielsetzung: SchülerInnen des A-Curriculums (brasilianischer Zweig) werden erfolgreich auf den Erwerb des deutschen Sprachdiploms auf dem Niveau B2/C1 und die Aufnahme auf das Studienkolleg vorbereitet.

Besetzungstermin: 02/2021 bzw. 08/2021

Aufgabenfelder der ausgeschriebenen Stelle

Allgemeines

  • Repräsentation des DaF-Bereichs auf Elternabenden und Veranstaltungen
  • Verfassen von Elternrundschreiben und Informationsmaterial im DaF-Bereich
  • Information und Beratung von Lehrkräften, Eltern und Schülern
Verwaltung

  • Personalführung- und Entwicklung im DaF-Bereich
  • Beschaffung von aktuellen Lernmaterialien, Bücherbestellung
  • Personalauswahl/Neueinstellungen im DaF-Bereich (Einstellung, Personalführung, Entlassung)
  • Verantwortung für den eigenen Haushalt; Verantwortung für kostenpflichtige Vertretungsstunden und alle anderen haushaltsrelevanten Belange
  • Wahrung und Veröffentlichung von Protokollen aller DaF-relevanten Konferenzen, Eltern- und Schülergesprächen Personalgesprächen und Statistiken und Ergebnisse der DSD-Prüfungen
Organisation, Planung und Durchführung

  • Organisation der Sprachprüfungen zum DSD I und II, Durchführung von Pilotprüfungen und Erstellen von Statistiken
  • Organisation und Durchführung von Schülerwettbewerben
  • Fachaufsicht (Hospitationen, wöchentliche Koordinationskonferenzen, Durchsicht der Klassenarbeiten)
  • Einführung neuer DaF-Lehrkräfte in die Arbeit der Schule
  • Planung und Durchführung von Fachkonferenzen
  • Planung und Durchführung von Fortbildungen (sowohl interne als auch externe; regionale Fortbildungen; schulinterne Fortbildungen)
  • Mitarbeit bei der Stundenverteilung im DaF-Bereich
  • Planung FEASP (in Zusammenarbeit mit SUB- Koordinator sowie des Colégio Humboldt und der AHK)
  • Erstellung von DaF-Unterrichtskonzepten
  • Koordination pädagogischer Belange mit dem brasilianischen und dem deutschen Schulzweig
  • Verantwortlich für die weitere Einführung und Koordination von DaF an der Escola da Comunidade
Studienkolleg

  • Informationsweitergabe an Direktoren, Koordinatoren, Lehrkräfte und Beratung von Eltern und SchülerInnen im Hinblick auf das Studienkolleg
  • Kommunikation mit sämtlichen Studienkollegs in Deutschland, Organisation von Visiten (Vertreter von Studienkollegs), Koordination der Prüfungstermine
  • Vorbereitung der SchülerInnen auf die Aufnahmeprüfungen der Studienkollegs

Anforderungsprofil

Gesucht werden engagierte Lehrkräfte, die Freude haben am pädagogischen Umgang mit Kindern haben und über Sozialkompetenz, selbstständige Arbeitsweise und freundliches Auftreten verfügen. Erforderlich sind hohe Flexibilität, Aufgeschlossenheit, Motivation sowie Teamfähigkeit und ein starkes Interesse am kulturellen Umfeld (Brasilien/Südamerika). Die Beherrschung der Landessprache (Portugiesisch) ist keine Einstellungsvoraussetzung, jedoch wird das Erlernen dieser während des Arbeitsverhältnisses begrüßt und gefördert.

Anforderungen

  • Kommunikative Kompetenzen für Informationsvermittlung und Beratung
  • Kooperationsfähigkeit mit deutschen und brasilianischen KollegInnen
  • Organisatorische Kompetenzen
  • Einfühlungsvermögen
  • Kompetenzen bei der Informationsbeschaffung
Besondere Kenntnisse und Qualifikationen

  • Fachkenntnisse Deutsch, DaF
  • Erfahrungen mit Sprachdiplomprüfungen
Ausbildung

  • Lehramtsstudium, zweites Staatsexamen oder brasilianischer Abschluss
Berufserfahrung

  • DaF/DaZ Unterricht, Abnahme von DSD Prüfungen

Sie erwartet ein hochinteressantes Arbeitsumfeld in einem motivierten, netten Team.Die Vergütung erfolgt nach der für die Schule gültigen Gehaltsrichtlinie und liegt im Landesvergleich weit über dem Durschnitt. Weitere Zusatzleistungen wie Krankenversicherung, Lebensversicherung, Mietzuschuss kommen hinzu. Bei Zuzug aus dem Ausland erhalten Sie eine Umzugspauschale sowie eine Flugkostenpauschale.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Adresse

São Paulo

Rua Floriano Peixoto Santos 55

05658-080 São Paulo, Brasilien

Kontakt

Thomas Duque Mand, Schulleiter

Telefon: +551137718480

E-Mail: tmand@portoseguro.org.br

Über uns:

Lehrer sein an der Porto Seguro

www.youtube.com/watch?v=JLnxCXGNgng

Deutsches Curriculum

www.youtube.com/watch?v=gjaEr5MfPto

Vorstellung Porto Seguro

www.youtube.com/watch?v=g7YkaA-GYp8&app=desktop

Unser Service

Sie möchten nicht suchen, sondern direkt die Stellenangebote von uns bekommen, die Sie wirklich interessieren?

Über Ihre E-Mail-Adresse werden Sie zeitnah über Angebote informiert, die auf Ihr Profil passen. Registrierung, Profilerstellung und Vermittlung sind für Sie kostenfrei.