Stellvertretender Schulleiter (m/w/d)

Institution

Gymnasium

Subjects

-

Name

Gymnasium Villa Elisabeth

Address

Eichstraße 1, 15745 Wildau

Job entry

zum 01. August 2024 oder nach Vereinbarung

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Share Job:

Die Private Schulgesellschaft in der Mark Brandenburg mbH beabsichtigt, zum 01. August 2024 oder zum vereinbarten Zeitpunkt am staatlich anerkannten Gymnasium Villa Elisabeth in 15745 Wildau (südlich von Berlin) die folgende Schulleitungsfunktion neu zu besetzen:

Stellvertretender Schulleiter (m/w/d)

Wer wir sind:

Das Gymnasium Villa Elisabeth ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule mit internationaler Ausrichtung. Weitere Schulen des Schulträgers sind eine Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe und eine Grundschule in Wildau.

In unseren Privatschulen Villa Elisabeth unterrichten wir nach dem Studienpädagogischen® Prinzip. Näheres erfahren Sie auf unserer u. a. Webseite.

Aufgaben:

1. Vertretung der Schulleiterin oder des Schulleiters bei Abwesenheit oder Verhinderung, selbstständige und eigenverantwortliche Wahrnehmung der Aufgaben gemäß Geschäftsverteilungsplan,

2. Unterstützung der Schulleiterin oder des Schulleiters bei der Wahrnehmung ihrer oder seiner Aufgaben, insbesondere beim Zusammenwirken mit Lehrkräften, Eltern sowie Schülerinnen und Schülern mit dem Ziel der Sicherung und Entwicklung der Qualität schulischer Arbeit, der Sicherung einer geordneten Unterrichts- und Erziehungsarbeit,

3. Gewährleistung der Schulprofilbildung,

4. Umsetzung und Evaluierung des Schulprogramms,

5. Förderung der Schule als eine sich entwickelnde Organisation auf der Grundlage des Studienpädagogischen ® Prinzips,

6. Vertretung der Schule nach außen in enger Zusammenarbeit mit dem Schulträger, insbesondere bei der Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen und Behörden

Voraussetzungen:

1. Befähigung für die Laufbahn des Studienrates oder ähnlich,

2. mehrjährige Bewährung in der Unterrichtspraxis im Unterricht des Bildungsganges zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife;

Anforderungen:

1.  Fähigkeit und Bereitschaft

- zur kollegialen Zusammenarbeit

- zur Innovation in der Unterrichts- und Erziehungsarbeit an der Schule

- zum engen Zusammenwirken mit dem Schulträger, der Schulaufsicht,

2. Fähigkeit und Bereitschaft zur Arbeit mit den Elternhäusern,

3. Durchsetzungs- und Organisationsvermögen, hohe Belastbarkeit,

4. fundierte Kenntnisse des brandenburgischen Schulrechts,

5. umfassende Kenntnisse über die Leitung und Organisation des Schulbetriebes,

6. gesicherte Kenntnisse der Rahmenbedingungen und Ziele der Umgestaltung und Entwicklung der brandenburgischen Schule; der Nachweis einer Qualifikation auf dem Gebiet des Schulmanagements ist erwünscht.

Wir erwarten ein hohes Engagement und Eigenständigkeit sowie die Fähigkeit zur Teamarbeit.

Wir bieten Ihnen:

  • eine langfristige Festanstellung in Vollzeit
  • Vergütung in Anlehnung an die Regelungen des TV-L
  • großen Gestaltungsfreiraum bei der Umsetzung eigener Ideen und Konzepte
  • ein freundliches und hilfsbereites Arbeitsumfeld mit netten Kolleginnen und Kollegen 
  • digitale Schule

Die Funktion stellvertretende/r Schulleiter/in wird zur Feststellung der Bewährung in der Funktion übertragen. Die Feststellung der Bewährung erfolgt nach Ablauf eines Jahres.

Schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann finden Sie weitere Informationen zu den Privatschulen Villa Elisabeth unter

www.privatschulen-villa-elisabeth.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 20. Mai 2024 an den nachstehenden Schulträger (vorzugsweise per E-Mail):

Private Schulgesellschaft in der Mark Brandenburg mbh

Eichstraße 1, 15745 Wildau

buero@privatschulen-ve.de

WICHTIGER HINWEIS:

Etwaige Reise- und/oder Verpflegungskosten, die aufgrund einer Einladung zu einem Vorstellungsgespräch an unseren Privatschulen Villa Elisabeth entstehen, werden vom Schulträger nicht erstattet.