Archiv für November 2010

Möchten Sie Tierschutzlehrer/in werden?

Der „Arbeitskreis deutscher TierschutzlehrerInnen“ macht es möglich: Wer Interesse hat, kann sich zum/r Tierschutzlehrer/in ausbilden lassen. Die Ausbildung erfolgt in Graz (Österreich) und wird dort von der diplomierten Pädagogin Charlotte Probst organisiert und durchgeführt. Die bekannte Schauspielerin Barbara Rütting gehört zu den Förderern dieses Projekts. Ziel ist es, den Heranwachsenden grundlegende Werte des Miteinanders zu vermitteln und dabei alle Lebewesen einzuschließen. Das Seminar führt in die Tierschutzarbeit ein, liefert Hintergrundinformationen zu komplexen Themen und gibt didaktische und methodische Tipps für die Umsetzung im Unterricht. Eine tolle Idee, findet das LehrCare-Team.

Mehr dazu: http://www.tierschutz-im-unterricht.de

Kategorien